• Garrocha

Pferdeausbildung mit Herz und Verstand

Wir bieten euch die Möglichkeit, euer Pferd für ein individuelles Training zu uns zu bringen. Wir sprechen gemeinsam vorab detailliert ab, was eure Wünsche und Ziele sind und klären, wie der Ist-Zustand von Reiter und Pferd sich darstellt, damit ein passender zielführender Trainingsplan erarbeitet werden kann (nach Absprache auch Teilberitt möglich). 

An erster Stelle steht bei uns immer das Wohl des Pferdes - physisch und mental. Jedes Pferd ist anders und braucht individuelles Training. Deshalb sorgen wir für ein abwechslungsreiches, ausgewogenes Programm, so dass auch während der Lehrzeit bei uns euer Pferd stets motiviert lernt, Fortschritte macht und Freude be der Arbeit hat. Ihr als Pferdebesitzer seid natürlich jederzeit willkommen zu zuschauen, Fragen zu stellen und so oft wie es euch möglich ist, aktiv dabei zu sein.

Ausbildungsinhalte, je nach Schwerpunkt, sind unter anderem:

  • Ausbildung nach den Prinzipien der altkalifornischen Reitweise auf dem Platz und im Gelände (inklusive Arbeit am Rind, wenn gewünscht)
  • Vorbereiten von Jungpferden aufs Anreiten (Gewöhnung an Sattel, Zäumung usw., vorbereitende Bodenarbeit) & schonendes altersgerechtes Einreiten
  • Handpferdereiten, Reiten im Gelände
  • Freiarbeit, Natural Horsemanship/Bodenarbeit für Gelassenheit und sicheren Umgang
  • Arbeit an der Hand nach akademischen Grundsätzen

Die Pferde sind während der Zeit bei uns in geräumigen Paddockboxen untergebracht und haben die Möglichkeit auf Graspaddocks Zeit zu verbringen. Da wir wissen, wie wichtig es ist, sein Pferd gut versorgt zu wissen, kümmern wir uns um eure Pferde wie um unsere eigenen. D.h. wir misten mind. 2 mal täglich und versorgen euer Pferd mehrmals täglich mit Heu oder Heu ad libitum. Weitere individuelle Versorgungswünsche sind nach Absprache umsetzbar. 

Da wir nur begrenzte Kapazitäten haben, empfiehlt sich eine rechtzeitige Planung.
Bei Fragen ruft uns gerne an oder schreibt uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nehmen Pferde frühestens mit 4 Jahren in die reiterliche Ausbildung, die Basisausbildung dauert in der Regel ca. 12 Wochen. 

Wir freuen uns auf Euch und Eure Pferde!

e-max.it: your social media marketing partner

Hallo Ihr Lieben. Scarlett ist nun wieder 1 Woche bei mir und hat sich wieder gut eingelbt. Der Aufenthalt bei Euch hat meiner Scarlett sehr gut getan. Sie ist viel ruhiger und aufmerksamer geworden. Vielen lieben Dank nochmal an Dich Alex für die ruhige und zeitintensive Arbeit, Scarlett die ersten Schritte im Bosal näher zubringen und auch für die osteopathische Unterstützung durch Nina. Danke auch an Dich Martina für die liebevolle Versorgung. Wenn es ein Pferdeparadies gibt, dann auf jeden Fall bei Euch.

Alex

After 8 weeks at Hof Hestekær Luna is back home and we are so thankful, inspired and above all happy and are enjoying life together even more now. Thank you Alex Zell and Nina Bargum, you are an inspiration far beyond riding!

Nelly

Nach kurzer Wiedereingewöhnungs- und Bremsenpause habe ich mich heute das erste Mal seit Dänemark wieder auf mein liebes Nayeli-Pony gesetzt. Ein paar Runden auf dem Reitplatz und über unseren schönen Hof, vorbei an ihrer wiehernden Herde und das letzte Stück ganz allein zurück, und das alles nur mit Knotenhalfter? Kein Problem für meine kleine Maus! Und es macht sooo viel Spaß!

Karolin

Gasttrainer auf Hof Hestekær

Wir schätzen uns glücklich, in regelmäßigen Abständen unsere Freunde als Gasttrainer für Horsemanship und Vaquero Horsemanship bei uns begrüßen zu dürfen.

Kontakt / Impressum

  • Besuche uns
    Pluskærvej 24
    6330 Padborg
  • Schreibe uns
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Folge uns
  • *
    vertretungsberechtigt Nina Jensen
    .tel 0160 3 43 73 54
    .web vaquero-horsemanship.com

we proudly present and support:

Vaquero Classics

Kurse auf Hof Hestekær

  • Arien Aguilar 22-23 Mai
  • Jeff Sanders 09-11 Juni
  • Alfonso Aguilar 06-07 September

EXTERNE KURSE 2017